andere über mich

über das Führungskräfte-Coaching :

Chefarzt (Juni 2016- Juli 2017):

Ideale Besetzung, zur Bearbeitung der Konflikte mit Familie, durch hohe berufliche Inanspruchnahme.

Frau Buttler hat mir in dem täglichen Konflikt zwischen hoher Inanspruchnahme im Beruf und den berechtigten Ansprüchen der Familie gut geholfen. Das schafft den Rückhalt für den Job und die Harmonie in der Familie und Ehebeziehung…

 

über eine Einzel- Coachingstunde nach dem Züricher Ressourcen Modell:

Teamleiterin: (Juni 2017)

Es war eine entspannte Atmosphäre und du hast eine tolle Art mit mir zuarbeiten. Ich hatte nicht das Gefühl, dass irgendetwas aufgesetzt war oder ich etwas nicht sagen könnte. Es war direkt eine vertraute Situation, in der ich mich frei bewegen konnte. Vielen Dank für eine neue Sichtweise auf Herausforderungen!

Mitarbeiter (Juli 2017)

Frau Buttler hat sich sehr viel Zeit genommen um zuzuhören und die Methode mit meinen Punkten zu füllen. Das freie Assoziieren zeigte mir ganz neue Lösungen. Für das Umsetzen gab es dann ein ‚Rezept‘ mit Hausaufgaben, die mich bestärken und mir zeigen, das es durchaus neue Wege gibt zum Ziel zu gelangen. Vielen Dank Frau Buttler, Sie haben mir einen neuen Erfolg geschenkt.

 

über das Seminar „Mit welchen Fragen lassen sich gekonnt Gespräche führen?“:

Mitarbeiterin: (April 2017)

„Mein Fenster hat sich weiter geöffnet.“

Fachkraft:  (April 2017)

„Fragen lernen- leicht gemacht!  Wir hatten eine sehr angenehme Atmosphäre und so konnte ich sehr gut zuhören, mich einlassen und Fragen stellen, wenn es nötig war. Danke!“

Führungskraft: (Feb. 2017)

„Sehr lebendig, abwechslungsreich und informativ gestaltet. Toll war besonders, dass Sie so intensiv auf unsere Themen eingegangen sind. Super klasse!“

 

über „Team-Kommunikation“ (Inhouse):

Mitarbeiterinnen: (Jan.2017)

„Solche Fortbildungen würde ich mir öfter wünschen. Ich habe schon an vielen Fortbildungen zum Thema teilgenommen, selten eine so gut aufgebaute und durchgeführte Fortbildung erlebt. Mein Denken wurde interessant in andere Ecken/Richtungen gelenkt. “

„Mich hat überrascht, dass der Tag sehr angenehm war ohne große Diskussionen oder Streitereien.  Mein Feedback an die Kursleitung: Weiter so- es hat sehr Spaß gemacht und viele Informationen, die uns in Zukunft helfen werden.“

 

über das Coaching:

Mitarbeiterin, 55J. : (Mai 2016)

Ich habe mich von Anfang an auf einer sehr vertrauensvollen Basis wertgeschätzt und verstanden gefühlt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden, für mich hat sich das Coaching gelohnt! Meine Lösungskompetenz ist gestiegen und mir sind neue, wertvolle Erkenntnisse über mich bewusst geworden. Gerne wieder.

Führungskraft: (Dez. 2015)

Mein Ziel war es, eine bessere Balance zwischen Beruf, Familie und Freunden zu erreichen. Das ist mir teilweise schon gelungen und ich bin weiter auf dem Weg. Frau Buttler machte sich ein genaues Bild meiner Situation und ich wurde während des Coachings sehr gut in meiner persönlichen Entwicklung unterstützt. Ich werde Frau Buttler weiterempfehlen.

 

über die pädagogische Fachberatung:

Leitung einer dreigruppigen Kita: (April 2016)

Die Beratungsphasen wirken sich sehr stärkend und motivierend aus. Frau Buttler unterstützt hier mit ihrer Professionalität und Fachkompetenz. Es ist ein großer Vorteil, dass Frau Buttler eigene Erfahrungen im pädagogischen Bereich hat. Ich selbst nehme regelmäßig die Beratung von Frau Buttler in Anspruch, sei es in akuten Krisensituationen, als auch für die Weiterentwicklung meiner fachlichen Kompetenz und der Persönlichkeitsentwicklung. Diese Gespräche sind sehr erfrischend, nicht nur aufgrund ihrer Stärke mir zu helfen, in der Fülle der Anforderungen wichtig von unwichtig zu unterscheiden und danach strukturiert und zielorientiert an die Aufgaben heranzugehen. Frau Buttler stellt gezielt die richtigen Fragen und führt schnell zum Ziel des Problems. Für die Klarheit, die mir das Coaching mit Frau Buttler gibt, bin ich sehr dankbar.

Geschäftsführung: (Juni 2016)

Der transparente und einfühlende Umgang mit den MitarbeiterInnen ist in unserem Verbund sehr geschätzt und trägt zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit bei. In Einzelberatungen überzeugt Frau Buttler durch ihr flexibles und offenes Eingehen und trägt damit maßgeblich zur Qualität und Weiterentwicklung bei. Durch Ihr vielfältiges Methodenwissen stellt sie die Auswirkungen möglicher Entscheidungen sowie einzelne Schritte zur Erreichung von Entwicklungszielen sehr gut da und eröffnet somit neue Perspektiven.

 

über den Kurs „Gezieltes Faszientraining“

Weiblich (53), Certified Rolfer, Körper-Psychotherapeutin:  (Nov.2016)

Ich schätze an Nina Buttler ihre Leichtigkeit mit der sie uns genussvoll das Faszientraining näher bringt. Sie leitet die Übungen mit Kompetenz an, und Humor bringt Freude an der Bewegung. Ich bin fasziniert, wie viel Beweglichkeit, Elastizität, Entspannung und Aufrichtung das Faszientraining bringt. Ich freue mich immer auf den Mittwochmorgen, beschwingt starten wir in den Tag.

 

über die Familienberatung:

Familie S., Sohn (8) (März 2016)

Ziel für uns war es, die Verhaltensauffälligkeiten unseres Sohnes in der Schule zu minimieren und in die richtigen Wege zu leiten. Frau Buttler unterstützte uns, als Eltern die Probleme sachlich und kindgerecht zu betrachten. Sie zeigte uns Möglichkeiten und Alternativen in der Erziehung. Es war immer das Ziel, das Kind und die Eltern zufrieden und entspannt aufeinander einzuspielen. Das Wohl der ganzen Familie steht im Vordergrund! Ihre ruhige und klare Art der Kommunikation gab uns als Eltern und unserem Sohn bei Konfliktsituationen die nötige Stärke und Gelassenheit. Unser Sohn ist wieder ein Kind geworden, was zufriedener mit sich und seiner Umwelt ist.

 

über das Seminar „Just do it“:  (März 2016)

Mitarbeiterin (31):

Das Seminar war für mich gut und übersichtlich strukturiert. Ich konnte meinen Alltagsstress hinter mir lassen und meine Kollegen aus einer anderen Perspektive wieder wahrnehmen. Durch die „geplante“ Spontanität wurde mir es ermöglicht, von starren Gewohnheiten abzulassen! Vielen Dank für den tollen Samstag mit Überraschungen!

 

Referenzkunden:

Zusammenarbeit seit 2014

st. Vinzenz-Hospital

logo quantum

 

 

 

 

seit 2016

KEKS