Tiefengewebsmassage | myofascial release®

Frühjahrsputz für die Faszien!

Verdickungen, Verhärtungen oder Verfestigungen des Bindegewebes machen bestimmte Zonen weniger beweglich, bzw. lassen bestimmte Faszien­züge verkürzen. Die Gleitfähigkeit des Bindegewebes und dessen Stoffwechsel werden ungünstig beeinträchtigt.

Durch gezielte Tiefengewebsmassage werden die Fasziensysteme gezielt und differenziert behandelt. Die Beweglichkeit des Bindegewebes wird verbessert und Gelenke werden entlastet.

Der myofasziale Ansatz, den ich bei der Dt. Gesellschaft für Myofascial Release lerne, setzt für die Tiefengewebs­manipulationen die flache Hand, Knöchel oder den Unterarm ein, um die verhärteten Gewebe zu erreichen und zu verschieben.

Diese Massagetechnik hat eine befreiende Wirkung und neue Bewegungsmuster werden leichter ermöglicht. Ich bin sehr begeistert von der Methode und biete folgende Möglichkeiten dazu an:

Zum Kennenlernen der manuellen Technik gilt bis einschl. Juni:

30 Min. ( Nacken/Rücken) 30€
60 Min. (gesamte Faszienbahn: Fuß, Beine, Rücken, Nacken)  45€ (ab Juli 60€)
90 Min Intensiv- Massage 60€ (ab Juli 90€)

Auf in einen schwungvollen und erfrischenden Frühling!

Gönnen Sie Ihren Faszien diesen Frühjahrsputz 😉